Radio Rebstock #12: Frankreich – Mutterland der Weinträume?

Kann man die Weinwelt Frankreichs in unter 1 Stunde erklären? Natürlich nicht! Aber einen Anfang sollte man schon wagen, oder? Zu faszinierend ist die (Wein-) Geschichte der drittgrößten Weinbaunation und zu nachhaltig sind ihre Auswirkungen auf Weinstilistik und Weinhandel bis heute. Doch wie kam’s dazu? Und gibt es ein Leben neben den großen ‘B’s wie Bordeaux und Burgund?

Um diesen Inhalt zu sehen, musst du erst die Cookies akzeptieren.

Vorheriger Beitrag
Geschützt: Sonnenblumenöl ?
Nächster Beitrag
Radio Rebstock #13: Ernährung & Wein mit dem Sportwissenschaftler Dr. Volker Manz
Menü