1. Startseite
  2. /
  3. Shop
  4. /
  5. Feinkost
  6. /
  7. Hochprozentig: Lord No. 4 – 42%vol. | 500ml | Ehringhausen

Hochprozentig: Lord No. 4 – 42%vol. | 500ml | Ehringhausen

49,50 
Enthält 19% MwSt.
(99,00  / 1 L)Alk. 42 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

3 vorrätig

Brennerei Ehringhausen GmbH & Co.KG | Ehringhauser Weg 2 | 59368 Werne
Abgabe ab 18 Jahre – Jugendschutz

 

Vor rund 130 war es Ururgroßvater Heinrich, der den Dinkel in Ehringhausen kultivierte. Und einen Eichenwald pflanze er auch gleich. Er kleidete sich sehr -heute würde man  sagen- ’stylisch‘ und hatte einen vortrefflichen Geschmack. Dies brachte ihm respektvoll den Spitznamen ‚Der kleine Lord‘ ein. Wahrscheinlich (sicher!) hätte Heinrich seine helle Freude daran, was seine beiden Ururenkel heute im historischen Hof an Genussmitteln produzieren.
Somit trägt die Topp-Linie des Hauses heute den Namen ‚Der kleine Lord‘. Es handelt sich hier stets um eine limitierte Auflagen, die lange in diversen Holzfässern gereift wurde. Basis des No. 4 ein Kornbrand (zum Vergleich No. 2 ist ein Dinkelbrand)
Die Fassbelegung ist nun komplett anders als beim No.2 (Sherry, Brandy) und führt uns zunehmend richtig ‚Whisky-Sensorik. Kein Wunder, werden doch hier Isly-Whiskey-Fässer, solche mit Sherrybelegung sowie französische Eichenfässer verwendet. De Betonung liegt hier eher auf rauchigen Karamelltönen, etwas erdig & torfig. Die französische Eiche gibt weniger Vanille ab als amerikanische Eiche, so dass hier bei der No. 4 deutlich die würzig-rauchgen Aromen im Vordergrund stehen. Auch wieder herrlich zu Zigarre und Schokolade.
Sehr hochwertige Flasche und Verschluss, stilvoll in einer Präsentschatulle verpackt. Eyecatcher & Gaumenschmeichler!

Menü