1. Startseite
  2. /
  3. Shop
  4. /
  5. Wein
  6. /
  7. Rot
  8. /
  9. Barolo DOCG 2015 | Reverdito

Barolo DOCG 2015 | Reverdito

25,90 
Enthält 19% MwSt.
(34,53  / 1 L)Alk. 14,5 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

6 vorrätig

Traube: Nebbiolo | Ausbau: Holzfass

Azienda Agr. Reverdito Michele | Frazione Rivalta | 12064 La Morra | Italien

Wein der Könige – König der Weine

So wird der Barolo umgangssprachlich genannt: Barolo und Ortsnachbar Barbaresco – zwei Namen wie Donner & Hall. Zumindest für die Weinliebhaber, die sich der Rebsorte Nebbiolo willenlos ergeben haben. Nebbiolo ist kein Charmeur, launisch wie eine Diva und extrem anspruchsvoll. 90% des weltweiten Anbaus findet im Piemont und im benachbarten Veltlin statt. Nur dort findet die Rebsorte ihre extrem kalkhaltigen Böden. Mindestens 3 Jahre ist die Reifezeit für einen Barolo, 10 Jahre oder auch länger kann ein Barolo gerne treuer Begleiter im Weinkeller sein. Barolo ist weder eine Fruchtbombe, noch ein Leisetreter, er fasziniert eigentlich durch seine einzigartige Textur am Gaumen und seinen Nachgeschmack. Das ist einzigartig, das ist unvergleichlich.
Der Barolo von Reverdito ist frisch geöffnet erstaunlich fruchtig, etwas Kirsche & Himbeer. Das ist gar nicht mal so schlecht, wird doch somit der Barolo-Novize nicht komplett verschreckt. Wer’s dann typisch rauchig, würzig und zupackend mag: ab Tag geht in der geöffneten Flasche die Post ab. Rauchige Würze, zupackende Textur, fast schon so groß wie ein Barolo aus einer Einzellage. Für den Preis ein absoluter ‚best-buy‘!

Produkt enthält SULFITE – Abgabe an Personen ab 18 Jahre (Jugendschutz)

Menü